Fettstoffwechselstörungen

Bild Nieren

Die Behandlung von Fettstoffwechselstörungen stellt einen weiteren Schwerpunkt unserer Praxis dar. Wichtig ist uns dabei, eine für Sie passende individuelle Therapie zu finden. Wir gehen dabei nach modernsten Erkenntnissen vor. Diese besagen unter anderem, dass nicht für jeden Menschen dieselben Zielwerte empfehlenswert sind.

Was sind Fettstoffwechselstörungen eigentlich?

Der Mensch braucht Fette (Lipide) zum Leben. Denn sie liefern dem Körper die notwendige Energie. Die beiden wichtigsten Fette sind Triglyceride und Cholesterin. Beide Fette werden in der Leber produziert oder über tierische Lebensmittel aufgenommen. Über das Blut werden die Fette dann von der Leber und vom Darm zu den Organen transportiert. Ist dieses Gleichgewicht gestört, kann es zu einer Fettstoffwechselstörung kommen. Neben der Ernährung und Lebensweise spielt hier auch die Genetik / familiäre Disposition eine große Rolle.

Dabei unterscheidet man zwischen:

Hypercholesterinämie:
Der Cholesterinspiegel ist erhöht.
Hierbei ist es wichtig die verschiedenen Fraktionen zu bestimmen und bewerten:
Das LDL Cholesterin fördert Atherosklerose
Das HDL Cholesterin hat eine schützende Wirkung

Hypertriglyceridämie:
Es befindet sich zu viel Triglycerid im Blut.

Kombinierte Hyperlipidämie:
Sowohl die Cholesterin- als auch die Triglyceridwerte sind erhöht.

Das Problem: Eine Fettstoffwechselstörung verursacht oft jahrelang keine Beschwerden, kann auf Dauer aber zu schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Atherosklerose) führen. Von größter Bedeutung ist die Höhe des LDL Cholesterins im Blut. Je früher sie erkannt wird, desto besser. Denn so können rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden. Es gibt sehr gute Therapiemöglichkeiten.
Die Frage, ob man eine medikamentöse Therapie beginnt und welche Zielwerte für das LDL-Cholesterin angestrebt wird, hängt vom individuellen Risiko für Herz- / Gefäßerkrankungen ab. Hierzu zählen u.a. auch der Blutdruck, die Frage nach Diabetes mellitus u.a. Dieses Risiko wird in der Praxis individuell bestimmt, um die optimale Therapie festzulegen.

Kontaktieren Sie uns

Hier finden Sie uns

Privat-Praxis
Prof. Dr. med. S.Schinner
Joseph-Schumpeter-Allee 15
53227 Bonn

© 2017 - 2018 Prof. Dr. S. Schinner. All rights reserved | Modified by @ Webdesign