• Praxis für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
    Prof. Dr. med. Sven Schinner • 53113 Bonn • Bonner Talweg 61
  • Termin online vereinbaren

Leistungen

Schilddrüsenerkrankungen

In unserer Bonner Privatpraxis können wir das ganze Spektrum der unterschiedlichen Erkrankungen der Schilddrüse diagnostizieren und behandeln. Hierzu zählen unter anderem Schilddrüsenknoten, eine Überfunktion der Schilddrüse (z.B. „Basedow Erkrankung“, „heiße Knoten“) und eine Unterfunktion der Schilddrüse („Hashimoto-Erkrankung“). Für die Nachsorge nach Schilddrüsenkrebs sowie Entzündungen der Schilddrüse ist Prof. Dr. Schinner ebenfalls der richtige Ansprechpartner.

Osteoporose und Störungen des Kalziumstoffwechsels

Osteoporose heißt vereinfacht „Knochenschwund“. Das bedeutet: Die Knochen werden immer poröser und dünner. Irgendwann ist das Knochengerüst dann nicht mehr belastbar und kann viel leichter brechen – auch ohne große Belastung. Häufigste Folgen sind Wirbelkörperbrüche und Oberschenkelhalsfrakturen.

Diabetes mellitus

Der Diabetes mellitus – auch vereinfacht „Zuckerkrankheit“ genannt - kommt heutzutage sehr häufig vor, insbesondere der sogenannte Typ 2 (früher „Alterdiabetes“). Fast jeder zehnte Deutsche bekommt im Laufe seines Lebens die Diagnose „Diabetes“.

Abklärung und Therapie von Bluthochdruck

Bluthochdruck ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Die Ursachen können vielfältig sein. In rund 10 Prozent der Fälle ist der Bluthochdruck durch endokrinologische Störungen bedingt. So zum Beispiel durch einen Überschuss der Hormone Aldosteron, Cortisol oder von sogenannten Katecholaminen. Es handelt sich dabei um Hormone der Nebennieren.

Erkrankungen der Nebennieren

Die Nebennieren haben wenig mit den Nieren zu tun – auch wenn der Name dies zunächst vermuten lässt. Sie haben völlig verschiedene Aufgaben. Die Nebennieren tragen ihren Namen nur deshalb, weil sie beidseits jeweils oberhalb der Nieren liegen. Die Nebennieren zählen zu den Haupthormondrüsen im Körper. Sie bilden unter anderem das lebenswichtige Hormon Cortisol, sowie Aldosteron (Blutdruckregulation) und die sogenannten Katecholamine (u.a. Adrenalin).

Erkrankungen der Hirnanhangsdrüse

Die Hirnanhangdrüse (Hypophyse) ist die zentrale Schaltstelle der hormonellen Regulation im Körper. Je nachdem, um ob ein Mangel oder Überschuss vorliegt und um welches Hormon es sich handelt, können sehr unterschiedliche Beschwerden auftreten.

Innere Medizin

Als Facharzt für Innere Medizin behandelt Prof. Dr. Sven Schinner das gesamte Spektrum der Inneren Medizin. Einen hohen Stellenwert nimmt in unserer Praxis der internistische Check-up ein. Dieser beinhaltet unter anderem eine umfassende Ultraschalluntersuchung des Bauches (Abdomensonografie). Die Gesundheit und die Funktion verschiedener Bauchorgane wie Leber, Nieren und Milz werden dabei überprüft. Eine genaue Untersuchung der Schilddrüse gehört ebenfalls zu diesem Check-up.

Fettstoffwechselstörungen (Cholesterin / Triglyceride)

Die Behandlung von Fettstoffwechselstörungen stellt einen weiteren Schwerpunkt unserer Praxis dar. Wichtig ist uns dabei, eine für Sie passende individuelle Therapie zu finden. Wir gehen dabei nach modernsten Erkenntnissen vor. Diese besagen unter anderem, dass nicht für jeden Menschen dieselben Zielwerte empfehlenswert sind.

Testosteronmangel beim Mann (Hypogonadismus)

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen oder gar Erektionsstörungen können bei Männern auf einen Testosteronmangel (Hypogonadismus) hindeuten. Das Testosteron ist eines der wichtigsten Hormone für den Mann. Es wird zu 95 Prozent in den Hoden und zu 5 Prozent in den Nebennieren hergestellt.

Mitbehandlungen von Fertilitätsstörungen bei der Frau

Eine der häufigsten Ursachen weiblicher Unfruchtbarkeit ist das Polyzystische Ovarsyndrom (PCOS). Es handelt sich dabei um eine Hormon- und Stoffwechselstörung, die in unserer Praxis diagnostiziert und auch behandelt werden kann.

Die Endokrinologie ist ein Spezialgebiet der Inneren Medizin und Prof. Dr. Sven Schinner und sein Team stehen Ihnen gern für die folgenden Behandlungsschwerpunkte zur Verfügung. Die Praxis befindet sich in der Beta Klinik, so dass für viele Erkrankungen interdisziplinäre Konzepte angeboten werden können.

Kontaktieren Sie uns

Hier finden Sie uns

Praxis für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
Prof. Dr. med. S. Schinner
Bonner Talweg 61
53113 Bonn

© 2017 - 2018 Prof. Dr. S. Schinner. All rights reserved | Modified by @ Webdesign